Das Triangulaire der Ladies von den GC Flühli-Sörenberg,
 
Rastenmoos und Entfelden
hat am Dienstag, 21. August 2018
in Flühli-Sörenberg stattgefunden

Bericht „So war’s“

Was für ein traumhaft schöner Tag! Auf den Bildern ist zu sehen, dass es die Ladies (vier von Rastenmoos, 13 von Flühli sowie 17 von Entfelden) nicht bereut haben, sich zu diesem Turnier angemeldet zu haben. Bereits bei der herzlichen Begrüssung zeigte sich eine freundschaftliche Verbundenheit bei den Ladies der drei Golfclubs.

 

So startete der erste Fligth bei strahlendem Sonnenschein pünktlich um 11:00 Uhr mit Ladies Captain Verena (Vre) Sommer vom GC Flühli. Wie beim Triangulaire üblich wäre sie normalerweise von den beiden anderen Ladies Captain begleitet worden. Leider erkrankte unsere Ladies Captain Erika Schuppisser abends zuvor (nach kurzem Spitalaufenthalt geht es ihr inzwischen glücklicherweise wieder gut!) und Ladies Captain Edith Walther-Kramis vom GC Rastenmoos war zwar anwesend, konnte aber wegen einem gebrochenen Finger nicht mitspielen.

 

Der Platz war trotz Trockenheit in diesem Sommer in gutem Zustand. Leider hatten einige der Ladies aus dem Mittelland (hierzu gehörte auch die Autorin!) ihre liebe Mühe mit den Schräglagen. Naja, auf den zweiten Neun lief es dann nicht mehr ganz so schlecht …. Einem namentlich nicht bekannten Gentleman, der zum ersten Mal diesen Platz gespielt hatte, ist es wohl besser ergangen. Er war – wohl auch von den fröhlichen Ladies auf der Terrasse des Golfclubs – so angetan, dass er spontan CHF 100.- als Beitrag für den Wein zum Nachtessen an Vre überreicht hat. Die Ladies dankten ihm mit Riesen-Applaus!

 

Beim anschliessenden Apéro mit Cüpli schlug zwar das Wetter (wie in den Bergen bekannt schnell), nicht aber die Stimmung unter den Ladies um. In der Ferne grollte ein Gewitter, über dem Golfclub fielen zum Glück nur ein paar Regentropfen. Geschützt unter den Sonnenschirmen war die Temperatur immer noch angenehm. Nun bedankten sich Ladies Captain Edith von Rastenmoos sowie in Vertretung unserer Ladies Captain Erika die Autorin Elke gemeinsam bei Vre und ihren Ladies ganz herzlich für dieses tolle Turnier. Sie überreichten Vre als DANKESCHÖN für ihre Organisation eine grosse Schachtel mit frischen Negerküssen, Freude und Applaus waren gewiss. Ebenfalls mit Jubel wurde die Ankündigung von Elke aufgenommen, dass das Triangulaire im kommenden Jahr am 20. August 2019 wieder im GC Entfelden stattfinden wird und die Ladies von Flühli und Rastenmoos schon jetzt recht herzlich dazu eingeladen sind.

 

Danach wurde eingedeckt und besonders schön waren die von Vre für alle Ladies „gezauberten“ Tee mit Papierblüten und jeweils fünf Willisauer Ringli. Das anschliessende Nachtessen mit gemischtem Salat, Poulet Brust mit feiner Gemüsegarnitur und einem punktgenau gegarten Risotto war perfekt. Ein grosses Lob an die Köchinnen des Golfclubs für dieses feine Essen, das mit passendem Rotwein und - später nach der Siegerehrung – einem Mocca-Eis mit Schlagrahm abgerundet wurde.

 

Vor dem Dessert führte Vre die Siegerehrung durch. Den Siegerinnen – hierzu bitte den Link: Bilder anklicken – gratulieren wir auf das Herzlichste! Wer wollte, konnte zum Abschluss noch einen Kaffee trinken. Mit dem Versprechen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr in Entfelden verabschiedeten sich die Ladies nach einem unbeschwerten, fröhlichen Tag mit einem

 

HERZLICHEN DANKESCHÖN AN DIE LADIES VON FLÜHLI-SÖRENBERG !

 

Autorin: Elke Niedermann
05. September 2018

 

Zur Ansicht der Startliste und Turnierinfo bitte Pdf-Datei oder Download anklicken:

Download
Startliste Triangulaire in Flühli 2018.p
Adobe Acrobat Dokument 206.3 KB
Download
Turnierinfo Triangulaire in Flühli 2018.
Adobe Acrobat Dokument 120.0 KB